Home > veranstaltungen > Veranstaltungsarchiv

Vortrag
Gegen den Strom? Klaus von Beyme und die "Ostblockforschung"

Referent/in: Dr. Isabelle-Christine Panreck
24.11.2020 - 13:45 Uhr
Videokonferenz, TU Chemnitz

Beschreibung der Veranstaltung

Moderation: Prof. Dr. Alexander Gallus

Ausgehend vom Schlagwort des Nonkonformismus wirft der Vortrag an der TU Chemnitz einen Blick auf das frühe Werk und Wirken des Heidelberger Politikwissenschaftlers Klaus von Beyme. Im Mittelpunkt standen nicht nur die Schriften Beymes über die Sowjetunion, sondern gemäß des Forschungsprogramms der „Intellectual History“ auch biographische und zeithistorische Kontexte der Forschung eines jungen Professors, dessen Reisen auf beiden Seiten des Eisernern Vorhangs nicht selten Misstrauen hervorriefen.