Home > veranstaltungen > Veranstaltungsarchiv

Handlungsspielräume von NS-Gegnern zwischen Sachsen und der Tschechoslowakei
Prof. Dr. Mike Schmeitzner

Referent/in: Prof. Dr. Mike Schweitzer
06.07.2019 - 10:00 Uhr
Technische Universität Chemnitz

Beschreibung der Veranstaltung

„Für Freiheit – Recht – Zivilcourage. 75 Jahre 20. Juli 1944.“

Im Rahmen dieser Tagung wird Mike Schweitzer (HAIT) am 6. Juli einen Vortrag zum Thema "Handlungsspielräume von NS-Gegnern zwischen Sachsen und der Tschechoslowakei“ halten. 

Die Tagung findet vom 4. bis 6. Juli 2019 am Institut für Europäische Studien und Geschichtswissenschaften (IESG) der TU Chemnitz statt. Sie ist eine Kooperationsveranstaltung der Forschungsgemeinschaft 20. Juli 1944 e.V., des Militärhistorischen Museums Dresden und der Technischen Universität Chemnitz mit der Stiftung Erinnerung, Begegnung, Integration – Stiftung der Vertriebenen im Freistaat Sachsen.

Zum Programm:

Download PDF-Information

Leere Stuhlreihen

HAIT