Home > institut > Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen

Aushilfe (m/w/d) für Buchhaltung und Öffentlichkeitsarbeit

Das Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der TU Dresden sucht ab 01.03.2020 für zunächst 3 Monate, mit der Option auf Verlängerung, eine Honorarkraft im Bereich Buchhaltung und Öffentlichkeitsarbeit.

Arbeitszeit pro Monat: jeweils 40 Stunden.

Arbeitsaufgaben:
Unter Anleitung der Sachbearbeiterin für Projektverwaltung unterstützende Arbeiten bei der

  • Abwicklung des Zahlungswesens
  • Erfassungstätigkeiten
  • Buchung im Buchungsprogramm (ACCESS) sowie
  • Ablage- und weitere Routinearbeiten
  • Hilfsarbeiten im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und für Veranstaltungen

Vergütung: 10,50 €/Stunde als abhängig bewertete Beschäftigung.

Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

Bewerbung: ausschließlich per E-Mail mit Lebenslauf und Motivationsschreiben in einem PDF-Dokument bis zum 17.02.2020 an Frau Yvonne.Bilz@mailbox.tu-dresden.de


Dresden, 27.01.2020