Home > institut > Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

Die Öffentlichkeitsarbeit des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung e. V. an der TU Dresden informiert Sie über die aktuellen Aktivitäten unseres Instituts in den Bereichen Forschung, Medien und Veranstaltungen. Um regelmäßig über die Arbeit des Instituts informiert zu sein, können Sie sich in unserem Veranstaltungs- oder Presseverteiler registrieren lassen. Hierfür wenden Sie sich bitte per E-Mail (hait-pr@mailbox.tu-dresden.de) an uns.

Kurzfristige und aktuelle Mitteilungen können Sie auf unserer Webseite unter HAIT in den Medien, Veranstaltungen sowie Neues aus dem Institut einsehen.

Presse

Das HAIT verfügt über vielfältige Expertise, die wir in Interviews, Podcasts, als eigene Beiträge und für die Recherche zur Verfügung stellen. Die Öffentlichkeitsarbeit nimmt gerne Pressenfragen Anfragen an und gibt eine erste Einschätzung der inhaltlichen Passung. Pressebeiträgen werden bei uns regelmäßig zusammengestellt und können unter HAIT in den Medien aufgerufen werden.

Sprechstunde Öffentlichkeitsarbeit

Jeden Donnerstag von 10:00–11:00 bieten wir für alle Mitglieder und Fellows des HAIT eine offene Sprechstunde im Raum 114 an. Hier beantworten wir gerne Fragen zum Blog, der Unterstützung für die Bewerbung von Veranstaltungen oder Möglichkeiten, selbst in der Wissenschaftskommunikation aktiv zu werden.

Ansprechpartner:innen für Öffentlichkeitsarbeit

Dr. Anne Klammt

Maximilian Kreter

Presseanfragen & Kontakt: hait-pr@mailbox.tu-dresden.de

Materialien

Download Formatvorlage wissenschaftliche Poster (passwortgeschützt)