Home > institut > Katja Pietrusky

Katja Pietrusky

Wissenschaftliche Hilfskraft (WHK)

Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit / Unterstützung des Projektes „Aufbruch zu Demokratie und Nationalstaatlichkeit im Dreiländereck, Deutschland – Polen – Tschechoslowakei nach dem ‚Großen Krieg‘"

katja.pietrusky@mailbox.tu-dresden.de

Photo  Katja Pietrusky

VITA

Akademische Laufbahn

04/2001 - 07/2008 Magisterstudium an der TU Dresden Slavistik (Kulturwissenschaften), Romanistik (Kulturwissenschaften), Germanistik (Deutsch als Fremdsprache)

Auslandsaufenthalte

11/2008 -12/2008 Nationale Wirtschaftsuniversität Ternopil (Ukraine)
Hospitationspraktikum, Dozentur, Lehrerfortbildung

Berufserfahrung

  • seit 04/2018 wissenschaftliche Hilfskraft am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e.V.
  • 04/2017 - 01/2018 Weiterbildung zum Cross-Media-Publisher
  • 12/2016 - 04/2019 Kommunikationsmanagment, Übersetzung, Öffentlichkeitsarbeit, Projektbegleitung; DEREVO Tanztheater Dresden - St. Petersburg,
  • 01/2012 - 08/2013 Unternehmensgründung;  Konzeption und Didaktisierung von Kursen & Lehrformaten, Dozentur; Partizip2 GbR Die Lernbegleiter, Dresden
  • 10/2010 - 11/2011 Bildungsberatung & Bildungskoordination, Dozentur; Fremdsprachenschule for everyone, Dresden
  • 2008 - 2013 freiberufliche Sprach- und Kulturvermittlung
  • seit 2008 Freiberufliche Übersetzerin
  • 04/2006 – 05/2008 TU Dresden, Fakultät für Informatik
    SHK & freie Projektmitarbeit, Übersetzung, Sprach- und Kulturvermittlung

Sprachkenntnisse

  • Russisch (Muttersprache)
  • Englisch
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Polnisch (Grundkenntnisse)