Home > institut > Neue Meldung

HAIT in den Medien

Die vierteilige, französische Arte Dokumentation „Nicht länger nichts. Geschichte der Arbeiterbewegung“ widmet sich der Geschichte der Arbeiterbewegung. Thomas Lindenberger beteiligte sich als Interviewpartner. Die Serie ist noch bis zum 26.06.2020 online verfügbar.

zum Film

An der aktuellen ZDF Dokumentation "Kinder im Krieg - Was unsere Eltern erlebten" beteiligte sich HAIT-Mitarbeiter André Postert als Interviewpartner. Der Film ist online bis zum 05.05.2021 verfügbar.

zum Film


Der BR berichtet in seinem Beitrag "Entnazifizierung mit eigener Geschichtsschreibung" über die Rolle der "Bekennenden Kirche" im Nationalsozialismus und hat dazu mit Clemens Vollnhals, dem stellvertretenden Direktor des HAIT, gesprochen.

zum Audiobeitrag

Die Sächsische Zeitung berichtet im Artikel „So endete Sachsens Gauleiter“ über die Gefangennahme von Martin Mutschmann und geht dabei auf die biographischen Forschungen von Mike Schmeitzner zum sächsischen NS-Gauleiter ein.

(Artikel nur für Abonnenten zugänglich.)

zum Artikel

Weitere Medienbeiträge finden Sie auf unserer Webseite unter HAIT in den Medien.

Abbildung eines Kameramannes an seiner Kamera

© Örebro läns museum via europeana (Public Domain)