Home > forschung > Der Freiheitskampf - Personen - Artikelübersicht

Dost, Ewald (Kreisleiter, OB Zwickau)

geboren: 31.03.1897
Wohnort: Zwickau
Funktion: Kreisleiter und OB Zwickau, M.d.R.
GND: 127866965           Links aus Wikipedia Beacon zur Person (provisorisch)

Suchformular

Anzeige der gefundenen Artikel zur Person geordnet nach Datum
Datum Titel
02.10.1931 10 Jahre Kampf in Zwickau
03.10.1931 10 Jahre Ortsgruppe Zwickau_Gewaltige Kundgebung in der "Neuen Welt" - Ueber 4000 Teilnehmer_Pgg. Straßer und Mutschmann rufen zum Kampfe auf!
02.11.1931 Kameraden von der SA., SS. und HJ.!_Parteigenossen und Parteigenossinnen!
21.01.1932 2. Tagung des Bezirks Zwickau_Von Pressewart Kurt Nostitz
04.06.1932 Zwickau bekommt ein Braunes Haus!_Hauptversammlung der Ortsgruppe Zwickau
29.10.1932 Die Nationalsozialisten der Reichstagswahlkreise 28, 29, 30, Sachsen
12.06.1933 Gewaltiger SA-Aufmarsch in Zwickau_Das erste große SA-Treffen der Untergruppe Plauen nach der Machtergreifung Adolf Hitlers
13.06.1933 Abschlußfeier der SA-Untergruppe Plauen
18.09.1933 Kirchberg i. Sa. frei von Arbeitslosen!_Die erste Stadt des westsächsischen Industriegebietes mit der höchsten Erwerbslosenziffer frei von Arbeitslosen
02.10.1933 Der Glückwunsch der Kreisleitung
02.10.1933 Der Kreisleiter gratuliert
14.12.1933 Ehrung verdienter Sachsenführer_durch Verleihung der goldenen Partei-Ehrennadel
14.03.1934 Der Reichsstatthalter bei den Bergarbeitern_Zwickau begrüßt Pg. Mutschmann und Pg. Lenk - Zwei große Kundgebungen
17.04.1934 Das Beamtentreffen in Zwickau
02.05.1934 Der Gauleiter sorgt für die Bergarbeiter_Zwei Bergarbeiterheime erhielten durch Pg. Mutschmann ihre Weihe
15.06.1934 Pg. Mutschmann besucht die Bergarbeiterheime_Der Hartensteiner bau wird noch in diesem Jahr vollendet
20.08.1934 Ein Zwickauer "Haus der Arbeit" mit Stadthalle geplant
31.08.1934 Ein Werk des Sozialismus der Tat_Der Gauleiter bei der Richtfeier des ersten Bergarbeiterheimes in Hartenstein i. Erzg.
22.10.1934 Volkswirtschaftliche Ausstellung in Zwickau_"Deutsches Volk - deutsche Wirtschaft" von Landesstellenleiter Salzmann eröffnet
06.12.1934 Aus der sächsischen Heimat_Neuer Vorstand der "Landesdienststelle Sachsen"
09.12.1934 Ein Platz der 250 000 in Dresden_Großzügige Ausgestaltung der Güntz- und Polizeiwiesen
09.12.1934 Technik in wenigen Zeilen_BDA.
14.01.1935 Verwaltungsakademie Südwestsachsen eröffnet
14.01.1935 Für fast 0,5 Millionen Mark Arbeit
17.01.1935 Zwickau meldet:_Großer Erfolg Leinbergers_120 Lehrer erkennen den erzieherischen Wert des Fußballspieles an
18.02.1935 Schafft einen deutsche Baukultur!_Professor Lörchner - Berlin auf dem Sachsentreffen der Architektenschaft
07.03.1935 Die Auslandspresse auf der Sachsenfahrt_Der erste Tag: Borna, Zwickau, Plauen, Bad Elster
24.04.1935 Beauftragte der NSDAP. in Sachsen
02.05.1935 Wir lassen die Tat sprechen!_Gauleiter Mutschmann weiht das Bergarbeiterheim in Hartenstein_Hartenstein, 1. Mai (Eig. Bericht.)
03.05.1935 Kleiner Sachsenspiegel
22.05.1935 Marschstaffel des Kreises Zwickau
26.05.1935 Die Zwickauer Marschstaffel in Dresden_Begrüßung durch Gauleiter Mutschmann und Reichsminister Frank
03.06.1935 Zwickau, die Stadt der heroischen Arbeit und Treue_Reichsstatthalter Mutschmann bei der Eröffnung der 800 Jahr-Feier_Zwickau, 2. Juni.
03.06.1935 Zwickau, eine alte deutsche Kulturstadt_Die kulturellen Veranstaltungen anläßlich der 800-Jahr-Feier_Von unserem nach Zwickau entsandten Dr.-lpt.-Redaktionsmitglied
11.06.1935 Ausklang der 800-Jahr-Feier in Zwickau_300 Teilnehmer an der Jubiläumssternfahrt
02.07.1935 Ritter von Epp in Oberschlema
06.07.1935 Aus Schlackenhalden wird Kulturland_Großzügige Arbeitsbeschaffung zu Schutz und Freude der Einwohner Zwickaus
05.08.1935 4000 sächsische Schützen in Zwickau_Eindrucksvoller Verlauf des ersten Gauschießens in der alten Bergstadt
02.09.1935 10 Jahre NSDAP. in Reinsdorf, Zwickau, 1. September (Eig. Meldung)
25.10.1935 Zwickau wieder Garnison_Zwickau, 24. Oktober. (Eig. Meldung.)
02.12.1935 Gruppenführer Schepmann im Vogtland
16.12.1935 Schachtteufe der Gewerkschaft Morgenstern_Ein großer Tag im Sächsischen Steinkohlenbergbau
04.01.1936 Zwickaus erster nationalsozialistischer Oberbürgermeister wird eingewiesen
07.01.1936 Dr. Fritsch wies Zwickaus Oberbürgermeister ein_Der Gauleiter bei der Einführung Pg. Dosts - Grundlegende Ausführungen des Innenministers über die Gemeindewirtschaft
12.03.1936 "Eure Sorgen sind unsere Sorgen"_Unser Gauleiter sprach zu Tausenden von Arbeitern im westsächsischen Industriegebiet
15.03.1936 Kumpel, auch dir gehört die Sonne!_Ein Frontsoldatengespräch und die Erfüllung eines Versprechens durch eine sozialistische Tat
23.03.1936 Moskau und die Juden unsere Todfeinde_Rosenberg in Zwickau - Nirgens wird Europa bewußter verteidigt als in Berlin
23.03.1936 Der Reichswahlvorschlag für den 29. März_1035 Namen, Männer aus allen deutschen Gauen und als allen Ständen
21.04.1936 Beförderung bei der säschsischen SA. und HJ.
04.09.1936 Das Minus verwandelt sich in ein Plus
19.10.1936 Die 15-Jahr-Feier der Ortsgruppe Zwickau
07.11.1936 Jubel um die Auto-Union-Fahrer_Empfang der siegreichen Renn-Mannschaft in Chemnitz und Zwickau
18.12.1936 Einer der schönsten Bahnhöfe der Welt_Zweckmäßigkeit und Schönheit zeichnen den Zwickauer Bahnhof aus, der nunmehr eröffnet wurde
30.01.1937 Sachsen baut auf
05.02.1937 Unsere Arbeit gilt nur dem Volk_Kurzberichte aus der aufbauenden Tätigkeit sächsischer Kreisleiter
07.06.1937 Beginn des sächsischen Gau-Appells
26.06.1937 Jahrestagung der Robert-Schumann-Gesellschaft
02.07.1937 Zwickau unterstützt alte Kämpfer
04.07.1937 Festtag im Betrieb der Auto-Union_Betriebsappell anläßlich der Fertigstellung des 25 000. Acht-Zylinder-Horch-Wagens
14.08.1937 Die erste elektrische Schullehrküche
17.08.1937 Verwaltungsbeamte müssen Führer sein!_Einweisung des neuen Zwickauer Kreishauptmanns durch Staatsminister Dr. Fritsch
30.08.1937 Sachsens größte Eisenbetonbrücke errichtet
13.10.1937 Wichtige Umbesetzungen in den Kreisleitungen_Die Personalunion der Kreisleiter mit hauptamtlichen staatlichen oder kommunalen Stellen gelöst
17.10.1937 Kleiner Heimatspiegel_Zwickau._195 Ehrenzeichenträger fuhren an den Rhein
18.10.1937 10 Jahre Kampf der NSDAP. Crimmitschau
28.10.1937 Zwickau wird schöner
13.12.1937 Wechsel in der politischen Führung

In Zusammenarbeit mit der Sächsischen Landesbibliothek (SLUB) Logo Sächsischen Landesbibliothek mit Beschriftung SLUP wir führen Wissen

Projektseite der Sächsischen Landesbibliothek

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel
auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag
beschlossenen Haushaltes