Home > forschung > Der Freiheitskampf - Personen - Artikelübersicht

Meyer, Cuno (Kreisleiter)

geboren: 31.03.1893
Wohnort: Weinböhla; Kötzschenbroda
Funktion: OGL der OG Dresden (ab 1929); Kreisleiter (ab 10/30); M.d.L. (ab 05/29)
GND: 130510521           Links aus Wikipedia Beacon zur Person (provisorisch)

Suchformular

Anzeige der gefundenen Artikel zur Person geordnet nach Datum
Datum Titel
09.09.1930 Der Kampf der letzten Tage
10.09.1930 Der Kampf der letzten Tage_Landtagsabgeordneter Meyer und Gauführer Rust in Leipzig
11.09.1930 Deutschland marschiert!_Gregor Straßer packt die Herzen_Riesenkundgebung in Dresden
12.09.1930 Ueberall riefen wir das Volk wach!
17.09.1930 Der Kampf der letzten Tage_Nossen und Umgebung_"Hitler macht euch frei!"
01.10.1930 Pg. Landtagsabgeordneter Cuno Meyer:_Unser Innenminister heißt Gregor Straßer_Eine Kundgebung zur Regierungsbildung
06.10.1930 1500 Braunhemden in Schandau_Glänzender Verlauf der Grenzlandtagung - Riesige Anteilnahme der Bevölkerung - Ein machtvolles Bekenntnis zum großdeutschen Reich
14.10.1930 Die Dresdner Ortsgruppe zieht um
07.11.1930 Von der Kampf-Front_Es melden:
10.11.1930 Neuer Kurs in Sachsen?_Von Cuno Meyer, M.d.L.
12.11.1930 Wir werben, werben, werben!_Die Ortsgruppen melden:
14.11.1930 Dresdens Nationalsozialisten gedenken ihrer Toten
02.12.1930 Neue Erfolge in Stadt und Land
06.12.1930 Wir erobern Wilsdruff
09.12.1930 Die Ortsgruppen melden:
12.12.1930 Marxisten fälschen Briefe!
13.12.1930 Dresden_Weihnachtsfeier der Dresdner Nationalsozialisten
20.12.1930 So trommeln wir Tag für Tag
31.12.1930 Dresden_Aufruf!_Parteigenossen und Parteigenossinnen!
14.01.1931 Dresden_Auftakt zum Kampf 1931
23.01.1931 Die Schmiede des Dritten Reiches hämmern!
30.01.1931 Massenkundgebung in Zwickau
03.02.1931 Aus der Versammlungslawine im Bezirk Vogtland
16.03.1931 SA marschiert...!_Nationalsozialistische Kundgebung in Dresden
07.05.1931 Wer regiert in Sachsen?_Kundgebung unserer sächsischen Landtagsfraktion im Dresdner Ausstellungspalast
26.05.1931 Dresden_Große Massenkundgebung
09.06.1931 Das ist Nationalsozialismus_Arbeiter, Bauer und Prinz in einer Front!_Riesen-Kundgebung in Dresden
22.08.1931 Journaille!!!_Der "Kämpfer" und die "Volksstimme" haben wieder einmal gelogen!
01.09.1931 Aus der Landeshauptstadt_Nazi-Sumpf
02.09.1931 Nazi-Sumpf
05.09.1931 Aus der Landeshauptstadt_"Nazisumpf"_Pg. Cuno Meyer rechnet ab
12.09.1931 Pg. Cuno Meyer im Kampf
22.09.1931 BZO-Versammlung Dresdner Behörden
24.09.1931 Gregor Straßer rechnet ab_9000 jubeln ihm in Dresden zu_Wir allein retten Deutschland!
28.09.1931 Unsere Versammlungslawine rollt...
10.10.1931 "Deutschland wird nur groß, wenn ihr es wollt!"_Cuno Meyer spricht vor 1500 Beamten, Angestellten und Gemeindearbeitern
13.10.1931 Rastlos vorwärts...
14.10.1931 Wilsdruff im Zeichen des Hakenkreuzes
24.10.1931 An die Interessentenhaufen_Entscheidet euch: Für oder gegen uns!_Kampf-Ansage der nationalsozialistischen sächsischen Landtagsfraktion an die bürgerliche Mitte
27.10.1931 Unsere Arbeit im Bezirk Bautzen
30.10.1931 Zwei überfüllte Versammlungen im Süden und Osten_Goldene Krone: Cuno Meyer
09.11.1931 Jedes Opfer - Gewißheit des Sieges!_Die Totengedenkfeier im Zirkus Sarrasani
24.11.1931 Dem Siege entgegen:
24.11.1931 Kampf in und um Dresden
16.12.1931 Sachsens Bauern in Meißen!
17.12.1931 Der Bauer - die Rettung Deutschlands_Der Abschluß der Bauerntagung in Meißen
18.12.1931 Bolschewisten-Terror in Sachsen_Aus der gestrigen Landtagssitzung
04.01.1932 Ostsachsen_Ortsgruppe Dresden
04.01.1932 Weihnachten unterm Hakenkreuz_Dresden:
09.01.1932 Ostsachsen_Deutschlands Schicksalswende 1932_Hans Krebs und Cuno Meyer sprechen in Dresden
30.01.1932 Massenversammlung in Laubegast
03.02.1932 Durch Opfer zur Freiheit!
18.04.1932 Gregor Straßer in Dresden_20 000 Dresdner in der Ilgenkampfbahn - Straßer kündet Brünings neue Notverordnung an - Gehälterabbau um insgesamt 35 Prozent beschlossen
06.05.1932 Unser Kampf um Zwickau_Von OG.-Pressewart Hans Haacke.
09.05.1932 Im Zeichen des Aufbruchs der Nation_Kampfkundgebungen der Dresdner Nationalsozialisten
25.05.1932 Wiederum:_Marxistische Hetze gegen die Justiz_Sächsischer Landtag
20.06.1932 Die Straße frei!
05.09.1932 Dresden weiht sein Gregor-Straßer-Haus_Die Ortsgruppe dankt dem Reichs-Organisationsleiter
20.09.1932 Auftakt zum Wahlkampf in Johannstadt-Nord_Pg. Jost beleuchtet das "Reichskuratorium zur Ertüchtigung der Jugend"
18.10.1932 Wir sind zum Kampf gerüstet!_Amtswaltertagung des Kreises Dresden
22.10.1932 Vorwärts zum Sieg!_Ueberall überfüllte Massenversammlungen
27.10.1932 Dresden unter unserer Feuerwalze_In allen Sektionen herrscht ein Kampfgeist sondergleichen
28.10.1932 Eine Kundgebung jagt die andere_Erhöhte Versammlungstätigkeit in der Friedrichstadt
29.10.1932 Der Entscheidungsstunde entgegen_Gemeinsame Mitgliederversammlung der Sektionen Wilsdruffer Vorstadt, Am Zwinger und Friedrichstadt
01.11.1932 Das Trommelfeuer wird gesteigert!_Sämtliche Sektionen sind im Wahlkampf auf dem Posten
04.11.1932 Noch immer dauert unser Angriff an!_Trommelfeuer über dem Kurort Weißer Hirsch
15.11.1932 Papen-Besuch in Dresden_Das Volk pfeift den Reichskanzler aus
08.12.1932 23 Nationalsozialisten im Stadtparlament
12.12.1932 Aus der Bewegung_Sektion Antonstadt
14.12.1932 Von der Kampffront_Die Steiermärker kommen!
17.12.1932 Gegen Warenhaus und Konsumverein!_An alle Parteigenossen, an die NS.-Frauenschaft, an die Hitler-Jugend, an die Mitglieder der NSBD. und der Kampfgemeinschaft gegen Warenhaus und Konsumverein!
29.12.1932 Vom Nationalsozialismus der Tat_Die NS.-Hilfe bereitet den erwerbslosen Parteigenossen frohe Stunden
05.01.1933 Meißen und Umgebung_Die braunen Bataillone marschieren
07.01.1933 SA-Führer Dr. Bennecke ins Ausland geflohen!!_Lügenhetze über Deutschland!
07.01.1933 "Dr. Bennecke geflohen"_Protestversammlung gegen die marxistische Lügenflut
10.01.1933 Entlarvte Volksverhetzer_ Der Zweck der jüdisch-marxistischen Lügen im Falle Hentsch_Neue rote Terrorwelle im ganzen Reich_Abrechnung mit Femehetze, Behördenskandal und Presselügen_"Dr. Bennecke ins Ausland geflüchtet"
11.01.1933 Gemeindeparlamente tagen
13.01.1933 Die geplatzte Seifenblase_Marxisten und Regierung blamieren sich im Fall Hentsch vor dem Landtag - Immunität Dr. Benneckes aufgehoben
17.01.1933 Neue Mitkämpfer stoßen zu uns!_Die Friedrichstadt steht schon wieder im Kampf
23.01.1933 Pg. Goering in Dresden_"Wir sind Deutschlands letztes Aufgebot!"
01.02.1933 "Wir bauen das neue Deutschland"_Machtvolle Zoo-Kundgebung
02.02.1933 Lodernde Begeisterung unter lohenden Fackeln_Das deutsche Dresden huldigt der Regierung der Nationalen Erhebung
11.02.1933 Von der Kampffront
15.02.1933 Imposante Kreistagung in Dresden_Pg. Mutschmann vor den Amtswaltern
18.02.1933 Schlag auf Schlag!_Unser Versammlungs-Trommelfeuer wird verstärkt
20.02.1933 Der Sinn unseres Kampfes_Pg. Reichsinnenminister Dr. Frick und Pg. Prinz August Wilhelm sprechen in Dresden
28.02.1933 Pirna und Nachbarschaft
03.03.1933 Dem Tag der Abrechnung entgegen_Der Gefreite Hitler und das alte und neue Heer
07.03.1933 Unhaltbare Zustände auf dem Dresdner Rathaus
08.03.1933 Die Hakenkreuzfahne auf der Külzburg_Eine vieltausendköpfige Menschenmenge begrüßt jubelnd das Hissen der Farben des Dritten Reiches auf dem Dresdner Rathaus
08.03.1933 Hakenkreuzfahnen über Deutschland_In Dresden Flaggen am Rathaus und am Landtag
09.03.1933 Abtreten, Herr Oberbürgermeister!_Ein paar Worte zu dem amtlichen Bericht über die Flaggenhissung vor dem Rathaus
17.03.1933 Neue Kommissare in Sachsen_Beigeordnete bei den Kreishauptmannschaften._Dresden, 17. März.
31.03.1933 Cuno Meyer, M.d.L., 40 Jahre
03.04.1933 Gauleiter Mutschmann gegen die jüdische Hetze
15.04.1933 Gesamtergebnis der Neubildung des Landtags_nach der Verordnung vom 4. April 1933 (SGBl. Seite 32)
02.05.1933 Das Fest der deutschen Arbeit
17.05.1933 Wahl des Landtagspräsidiums
24.05.1933 Positive Arbeit im Landtag_Ermächtigungsgesetz angenommen - Verschärfte Landtagsgeschäftsordnung_In allen Ausschüssen Nationalsozialisten führend_Sitzungsbericht
26.05.1933 Eine Führerinnenschule für die NS_Frauenschaft
01.06.1933 Skagerrakfeier in der Landeshauptstadt
15.06.1933 Pg. Cuno Meyer über die Zukunftsarbeit_Ordentliche Mitgliederversammlung der Sektion Süd
19.06.1933 Tagung der sächsischen Finanzbeamten
19.06.1933 Nationalsozialismus im Kampf!_Pflichtmitgliederversammlung der Sektion Mockritz
23.06.1933 Der Kreisleiter spricht in Reick
24.06.1933 Trommelfeuer über Dresden_Gewaltige Versammlungswelle in allen Sektionen
29.06.1933 Neue Steine fürs Dritte Reich_Cuno Meyer spricht vor der Sektion Friedrichstadt.
04.07.1933 Dresden_Nur noch eine Fraktion im Stadtparlament_Pg. Zörner einstimmig gewählt_Die letzte Stadtverordnetensitzung vor den Ferien_Sitzungsbericht_Die erste Huldigung.
07.07.1933 Dresdner Kampfbericht
10.07.1933 Reichsstatthalter Pg. Mutschmann spricht_Sprechabend der Theaterfachgruppe.
13.07.1933 Wir wirken der Greuelpropaganda entgegen_Schwedische Jugend im Rathaus.
14.07.1933 Abschied von Herrn Dr. Külz.
22.07.1933 Kreisleiter Pg. Cuno Meyer sprach in Laubegast_Die große Abrechnung.
23.08.1933 Zeltlager des Bundes deutscher Mädels_Untergau Dresden-N. und Dresden-A. bei Wilschdorf
20.09.1933 Tagung des sächsischen Landbauernstandes
30.10.1933 Unsere sächsischen Reichstagskandidaten_Der Einheitswahlvorschlag für den neuen Reichstag - Männer aus drei sächsischen Wahlkreisen und andere bekannte Persönlichkeiten
18.05.1934 Sachsens erste Bauernsiedlung entsteht_Vierzehn Familien finden eine neue schöne Heimat_Mittweida, 17. Mai.
28.09.1936 Mit Adolf Hitler im Felde_Kreisleiter Pg. Meyer - Neustadt a. d. Aisch erzählte von seinen Kriegserlebnissen

In Zusammenarbeit mit der Sächsischen Landesbibliothek (SLUB) Logo Sächsischen Landesbibliothek mit Beschriftung SLUP wir führen Wissen

Projektseite der Sächsischen Landesbibliothek

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel
auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag
beschlossenen Haushaltes