Home > forschung > Der Freiheitskampf - Personen - Artikelübersicht

Kleint, Otto Walter (Dr.)


Wohnort: Dresden
Funktion: Stadtschulrat Dresden; HJ-Bannführer
GND: 128181877           Links aus Wikipedia Beacon zur Person (provisorisch)

Suchformular

Anzeige der gefundenen Artikel zur Person geordnet nach Datum
Datum Titel
26.05.1933 Der Rat an der Arbeit_Mitteilung aus der Sitzung am 23. Mai
15.06.1933 Berufung in das sächsische Volksbildungsministerium
22.06.1933 Wichtige Beschlüsse des Rates_Aufrichtung der Deutschen Arbeitsfront - Senkung der Vergnügungssteuer - Erneuerung der Salzgasse
24.08.1933 Dresdens neuer Stadtschulrat_Beschlüsse des Gesamtrates zur Arbeitsbeschaffung und Verwaltungsvereinfachung
26.09.1933 Dresdner Chronik_Auch Stadträte dürfen für die Stadt nicht arbeiten
07.02.1934 Ein Werk deutschen Gemeinschaftsgeistes_Besuch in der Deutschen Volkshochschule Dresden
12.07.1935 Jeder achte Dresdner drückt die Schulbank_Das umfangreiche Aufgabengebiet des Stadtamtes für Volksbildung
12.09.1935 50 Jahre Deutscher Sprachverein in Dresden_Zahlreiche Glückwünsche und Ehrungen verdienter Mitglieder
22.10.1935 Neuer Rektor an der Neustädter Höheren Mädchenschule
13.11.1935 Ein Leben für die Gemeinschaft
17.08.1936 Kurmärkische und Berliner HJ. in Dresden
09.10.1936 Die Ostlandfahrt des Kreuzchors_Herzlicher Empfang der Dresdner Sänger bei den Auslanddeutschen
26.10.1936 Dresden bekennt sich zum Buch
22.01.1937 Viele Wenig machen ein Viel_Appell des Schul-Winterhilfswerkes - Die Zukunft der deutschen Schule
03.07.1937 Finnische Jugend in Dresden
23.07.1937 Ungarische Jugend im Rathaus
27.07.1937 Ausländer besuchen Dresden
28.09.1937 Begrüßung der Augsburger Singschule im Dresdner Rathaus
02.10.1937 Jubelfeier im Rathaus_Reiche Ehrungen für Stadtrat Dr. Redder
17.12.1937 Die Stadtverwaltung im Aufbaujahr 1937_Bürgermeister Dr. Kluge erstattete den Jahresbericht - Umorganisation im Schulwesen

In Zusammenarbeit mit der Sächsischen Landesbibliothek (SLUB) Logo Sächsischen Landesbibliothek mit Beschriftung SLUP wir führen Wissen

Projektseite der Sächsischen Landesbibliothek

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel
auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag
beschlossenen Haushaltes