Home > forschung > Der Freiheitskampf - Personen - Artikelübersicht

Hornauer, Hans (Leiter NS-Verlag)


Wohnort: Dresden
Funktion: Gauamtsleiter / Leiter und Redakteur des NS-Verlages          

Suchformular

Anzeige der gefundenen Artikel zur Person geordnet nach Datum
Datum Titel
01.02.1933 Erklärung
15.04.1933 Redaktion
22.04.1933 Redaktion
31.05.1933 Reichsstatthalter Mutschmann besichtigt die N.S.-Druckerei
03.07.1933 Pg. Hans Hornauer_1. Vorsitzender der sächsischen Zeitungsverleger_Dresden, 3. Juli
10.07.1933 Ein Bild der wahren Volksgemeinschaft -"Freiheitskampf"-Fahnenweihe.
10.09.1933 Parteiamtliche Erklärung!
26.09.1933 Achtung!_Amtliche Bekanntmachungen der Amtsgerichte u. Arbeitsgerichte!
02.10.1933 Redaktion
09.03.1934 "Der Freiheitskampf" - die einzige Hitler-Zeitung Sachsens_Uraufführung des Films "Du und Deine Zeitung" im Dresdner Prinzeß-Theater
10.03.1934 Der Geburtstag unseres Gauleiters_Festakt in der Gauleitung
16.04.1934 Vom Wesen der nationalsozialistischen Revolution_Bezirksleiter Pg. Peitsch spricht vor der Belegschaft des NS.-Verlages
29.05.1934 Die Presse, ein Instrument der Selbsterziehung_Hauptversammlung des Vereins sächsischer Zeitungsverleger
28.07.1934 Sachsen-Kontor der Nordischen Gesellschaft
27.11.1934 Betriebsappell-Ausdruck der Kameradschaft_Besichtigungsfahrt des Reichsorganisationsleiters Pg. Dr. Ley durch sächsische Betriebe
26.01.1935 Pg. Mutschmann und Pg. Dr. Fritsch besuchen den NS. Verlag_Enge Kampfgemeinschaft mit der Parteipresse_Der Gauleiter über die Aufgaben der NS. Zeitungen im Kampf der Bewegung
01.04.1935 Kameradschaftsabend des NS. Verlages
24.05.1935 Das Haus der Parteipresse_Der NS Verlag für den Gau Sachsen und seine Bedeutung
16.11.1935 Klare Ordnung im Kulturleben_Der Führer auf der Jahrestagung der Reichskulturkammer - Pg. Hornauer und Pg. Zörner in den Kultursenat berufen
16.12.1935 Kameradschaftsgeist im NS-Verlag
03.01.1936 Das neue Parteiorgan der Oberlausitz
14.09.1936 Sondertagung der Parteipresse
29.11.1936 Große Freude beim "Freiheitskampf"_Die neue Betriebskantine ist fertiggestellt - Erzgebirgische Schnitzkunst schmückt sie
04.12.1936 Tag der nationalen Solidarität: Gemeinsamer Einsatz fürs WHW._Alle führenden Männer der Partei, des Staates und der Kunst sammeln.
07.12.1936 Der Sieg der Volksgemeinschaft_Der Reichsstatthalter und alle Führer der Partei sammelten auf den Straßen für die Winterhilfe
30.06.1937 Zeitdokumente werden erhalten_Reichsminister Dr. Goebbels gründet eine Zentral-Sammelstelle in Berlin
11.09.1937 "Gute Federn können eine Armee wert sein"_Pg. Dr. Goebbels begrüßte die Schriftleiter der nationalsozialistischen Presse
14.10.1937 Kulturwoche im Zeichen der Sachsenschwerter
13.12.1937 Ehrung alter Mitkämpfer der NS.-Presse_Überreichung von Urkunden durch Staatsminister Pg. Dr. Fritsch

In Zusammenarbeit mit der Sächsischen Landesbibliothek (SLUB) Logo Sächsischen Landesbibliothek mit Beschriftung SLUP wir führen Wissen

Projektseite der Sächsischen Landesbibliothek

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel
auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag
beschlossenen Haushaltes